Start Cello :: Orientierungs Intensivkurs im Mai und Juni

Möchten Sie gerne Cello lernen, sind aber davon überzeugt, zu spät zu sein?
Glauben Sie, unmusikalisch zu sein, oder schleppen Sie ein altes Trauma mit sich herum?
Oder möchten Sie einfach ein Überblick über das Instrument haben?

Hier haben Sie die Möglichkeit, sich durch verschiedene technisch- und Hörübungen ganz langsam an das Thema Cello spielen heranzutasten. Sie werden wertungsfrei beraten und gefördert. Notenlesen sind nicht notwendig!

Start Cello ::

Orientierungs Intensivkurs II/2018     Samstag 05.05. und

Orientierungs Intensivkurs III/2018    Samstag 02.06  –  jeweils von 09:00-12:00 Uhr

 

Zielgruppe: Personen ab 14 Jahre, die keine oder weniger Erfahrungen mit dem Instrument haben.
Auch für Personen, die ihre Technik auffrischen wollen.
Grundlagen von Musiktheorie wie z.B. Noten lesen sind nicht erforderlich.

Inhalte:
– Orientierung am Instrument, Aufbau und Geschichte, Instrumentenkunde
– Das Dreieck-Prinzip (Sitzhaltung): Schulter, Rücken und Beinen
– Überblick über musikalische und technische Aspekte der linken und rechten Hand (gezupfte,- gestrichene-, gegriffene Tönen)
– Allein & gemeinsam musizieren
– Auswendig (nach Gehör) und mit Noten spielen
– einfache Lieder aus der Cello Literatur

Methode: Vor- und Nachgespräch, Gruppen- und Einzel Dynamik, praktische Übungen

Teilnehmer/innen: mind. 2, max. 5 Personen
Kursgebühr: 110 € inkl. Materialien, Noten und Kaffee-Pause, zzgl. Instrumenten Miete (5,-€ bis 20,-€)

Kurszeit: Samstag 05.05. von 09:00 – 12:00 Uhr
(Ankunftskaffee mit Begrüßung ab 08:30 Uhr. Individuelles Nachgespräch von 12:00 Uhr bis ca. 12:30 Uhr)

Anmeldung bis 01.04. für Kurs II und 01.05 für Kurs III unter info@musik-punkt.de